We keep you on the road . . .

Willkommen auf unserer Webseite  !


Aktuell :  Corona-bedingt sind viele Treffen ausgefallen. Jetzt haben wir wieder einen Kontakt-lock-down im November. Sind wir mal optimistisch, dass die Internationale BSA-Rally in Sigmaringen statt findet.

Leider erreichte uns aus England wieder eine traurige Nachricht. Am 2.11.20 ist Dave Pratt nach einem Sturz verstorben. Ob mit dem Motorrad, wissen wir nicht. Viele vom deutschen Club kannten ihn. Er war als Hubschrauber-Pilot eine Zeit in Sennelager stationiert und definitiv ein Original von besonderem Format. Wir werden ihn vermissen, aber die Geschichten um ihn wird man sich noch lange erzählen.

Der BSA Owners Club in Deutschland wurde 1975 gegründet und ist seither Teil des weltweiten Netzwerkes der BSA Owners Clubs, die sich als "Ableger" des Mutterclubs in Great Britain verstehen.

  Bei uns erwartet Dich fachkundige Unterstützung, wenn Du Dich mit einem BSA-Projekt befasst und auch eine sinnvolle Nutzungsmöglichkeit für die BSA, wenn sie dann wieder, oder sowieso läuft. Wie alle Motorräder sind auch BSAs zum Fahren gebaut worden. Bis in die 1990er Jahre haben wir jeden Monat, außer im Dezember, ein Treffen irgendwo in Deutschland organisiert, damit wir eine Tour fahren konnten. Inzwischen sind nicht nur die Motorräder viele Jahre älter geworden, sondern auch ihre Fahrer, weswegen die Treffenzahl etwas abgenommen hat, aber es geht ums Fahren und die Gemeinschaft.  Übrigens - Ersatzteil-Probleme gibt es für BSA-Motorräder nicht !!

 Stöber mal ein wenig durch die Seiten, vielleicht ist etwas für Dich dabei !

 Die folgenden Bilder sind ein erster bunter Mix durch das Clubleben. Irgendwo gibt es noch mehr.